VOL.III

Kunstpatroullie Vol. III

ExistenzFest. Hermann Nitsch und das Theater

Hermann Nitsch ist ein österreichischer Maler und Aktionskünstler. Er ist ein bedeutender Vertreter des Wiener Aktionismus. Die aufschlussreiche Führung durch die interessante Ausstellung, die sich weniger mit seinen Schüttbildern, oder dem Orgien und Mysterien Theater als mit seinen Auftragsarbeiten für verschiedene Theater beschäftigt, brachte das Werk Nitschs gut näher.
Es war die Ausstellung eines kontroversen Künstlers, die zu angeregten Diskussionen beim gemeinsamen Gespräch im Isardoro führte. Eine sehr gelungene Kunstpatrouille mit wundervollen Teilnehmern, bei denen wir uns nochmal ganz herzlich für Ihr Kommen bedanken.